posted by on Allgemein

No comments

Es gab viele Gerüchte über die Geburt der ersten Tochter von David und Victoria Beckham. Doch dies hat jetzt ein Ende. Vergangenen Sonntag (10. Juli 2011), kurz vor acht Uhr morgens kam die kleine Harper Seven in Los Angeles zur Welt. „Ich bin so stolz und aufgeregt, die Geburt unserer Tochter Harper Seven Beckham zu verkünden“, schrieb David Beckham auf seiner Facebook-Fanseite. Seiner Frau Victoria gehe es gut und seine drei Söhne Brooklyn (12), Romeo (8) und Cruz (6) würden sich ebenfalls riesig über den Nachwuchs freuen. Über die Bedeutung des Namens der Kleinen wurden selbstverständlich auch schon Spekulationen angestellt. David Beckham soll einmal gesagt haben, die Zahl 7 sei seine Lieblingszahl. Diese Zahl trug David auch jahrelnag bei seinem ehemaligen Klub Manchester United Harper heißt auf deutsch Harvenspielerin. Was es damit wohl auf sich hat?

Aber nicht nur bei den Beckhams gab es Nachwuchs. Wie ein Sprecher mitteilte, sind jetzt auch Kate Hudson und ihr Verlobter Matt Bellamy (von der Band Muse) stolze Eltern eines Jungen, der am 9. Juli 2011 zur Welt kam. Für Kate Hudson ist es das zweite Kind, sie hat schon einen sieben Jahre alten Sohn Ryder aus einer früheren Ehe. Über den Namen des Kindes gibt es bislang noch keine genaueren Informationen. Im April hatte das Paar während eine Auftritts in der „Today Show“ seine Verlobung bekannt gegeben.

flirt-fever Stars gratuliert beiden Paaren herzlich und wünscht alles Gute!

Diese Stars dürfen sich auch bald über Nachwuchs freuen:

Jessica Alba und ihr Mann Cash Warren:
die beiden haben schon eine 3-jährige Tochter Honor.
Rebecca Gayheart & ihr Ehemann Eric Dane (Grey’s Anatomy)
Lindsay Price & ihr Freund Curtis Stone

Euer flirt-fever Stars Team

P.S.: Nicht bei flirt-fever Stars, sondern auch im flirt-fever Blog und in den flirt-fever Diaries findet ihr spannende und interessante Geschichten aus der Welt des Flirtens!

Tags: , ,

Leave a Reply