posted by on Allgemein

No comments

Man sieht ihm sein Alter wahrlich nicht an. Denn dass Tom Cruise vor wenigen Wochen seinen 50. Geburtstag feierte, mag man kaum glauben. Noch immer gilt er als Liebling der Frauen – ob er als solcher auch einen Account auf flirt-fever besitzt, bleibt zu bezweifeln. Doch kaum haben er und seine Ex-Gattin Katie Holmes die Scheidung eingereicht, da ranken sich bereits neue Gerüchte um den Hollywoodstar: Er soll schon wieder verliebt sein und das Herz an eine junge Französin verloren haben. Noch gibt es zwar keinerlei Bestätigung für die Liaison, aber die aufstrebende Schauspielerin Lea Seydoux gilt als ebenso talentiert wie liebenswert.

Bereits im Februar 2012 hatte die Dame, die dem deutschen Publikum weitgehend unbekannt ist, mit ihren glorreichen Auftritten während der Berlinale für Begeisterungsstürme gesorgt. So wurde sie von den Medien als heimliche Königin des Festivals gefeiert – wohlgemerkt noch vor Stars wie Juliette Binoche, Christina Ricci oder Angelina Jolie. Und das verwundert nicht, denn die 27-Jährige, die bereits zweimal für den renommierten französischen Filmpreis César nominiert war, wusste mit ihrem Charme durchaus zu gefallen. Da wünschte man sich beinahe, sie würde ein Profil auf flirt-fever besitzen. Nun jedoch verdichten sich die Gerüchte, dass sie damit auch Tom Cruise für sich gewinnen konnte.

Ob es allerdings wirklich dazu kommt, ist ungewiss. Der mehrfach für den Oscar nominierte Cruise jedenfalls dürfte in den letzten Wochen einen Imageverlust verzeichnet haben. Immerhin wird spekuliert, die Scientology soll an seiner Scheidung nicht ganz unbeteiligt gewesen sein. Ob sich Lea Seydoux also ebenfalls in die Fänge dieser Glaubensgemeinschaft begibt, ist offen. In jedem Falle würde sie mit Tom Cruise einen der besten Schauspieler unserer Zeit sowie einen der begehrtesten Junggesellen an ihrer Seite wissen. Und falls es dann doch einmal zur Trennung kommt, könnte sie sich ja im Handumdrehen auf flirt-fever anmelden und dort einen Mann fürs Leben finden.

Tags: , , , , , , ,

Leave a Reply