posted by on Internationale VIPs

No comments

Niemand hätte vermutet, dass Lady Gaga auf bissige Typen steht, bis(s) sie sich den Vampire Diaries Star Taylor Kinney im September 2011 geangelt hat. Dort spielte er Mason Lockwood, einen Werwolf, der als hilfreicher Geist zurückkehrt. Jetzt scheint die Beziehung der beiden sogar auf eine Hochzeit hinauszulaufen. Eine Freundin der Sängerin verriet der „Sun“, dass sie dafür den Sommer 2013 vermutet. Angeblich wären die beiden Stars dann beruflich nicht so eingespannt. Wenn dem so ist, dann hat das Showgeschäft eine Sensation mehr. Bisher scheinen die beiden Verliebten jedenfalls unzertrennlich. Wenn Lady Gaga jedoch genauso viel Abwechslung in ihrem Privatleben braucht, wie sie in ihren Kostümen beweist, dann könnte das Ganze auch einfach nur eine riesige PR-Masche sein. Wer weiß, vielleicht sucht sie sich demnächst einen ihrer „gefährlichen“ Liebhaber online in einem Portal wie flirt-fever?

Vor kurzem noch musste Lady Gaga wegen einer Hüft-OP den letzten Teil ihrer Welttournee absagen. In der Erholungsphase soll sie Taylor in Chicago bei seinen aktuellen Dreharbeiten zu „Chicago Fire“ zugesehen haben. Bislang sieht es zumindest so aus, als ob ihr der „Werwolf“ aus der beliebten Vampirserie ebenso treu wäre. Aber wer weiß, ob das so bleibt. Der Junge sieht nämlich verdammt gut aus und viele weibliche Mysteryfans suchen live oder in Datingportalen wie flirt-fever nach solch heißen Typen. Da kann man nur hoffen, dass Taylor auch weiterhin standhaft bleibt.

Den Gerüchten zufolge sollte also in Kürze die Ankündigung der Hochzeit von Lady Gaga und Taylor Kinney zu erwarten sein. Aber das ist in Hollywood nichts Ungewöhnliches. Viele Stars machen auf diese Art von sich reden und sorgen so für Publicity. Wie viel schöner ist es doch, wenn man wirklich seine wahre Liebe trifft – sei es im realen Leben oder bei flirt-fever – und mit dieser ein Leben lang zusammen bleiben möchte.

Tags: , , , , , , ,

Leave a Reply