posted by on Internationale VIPs

No comments

Robbie Williams 2012Man kann wirklich nicht sagen, dass es Robbie Williams als Sänger von Take That jemals an Angeboten von jungen Frauen gemangelt hätte. Und auch nach seiner Boygroupzeit als Solokünstler hat er sich nie darüber beschweren müssen, keine Dame abzubekommen. Und trotzdem wollte es nie so richtig klappen mit der Suche nach der Traumfrau.

In den späten Neunzigern machte Robbie Williams mit seiner Liaison mit All-Saints-Sängerin Nicole Appleton Schlagzeilen, nachdem er zuvor als Bad Boy der Boygroup Take That in Erscheinung getreten war und auch den meisten Groupies laut Gerüchten eher nicht abgeneigt gewesen war. Die Presse überschlug sich, Appleton hätte den wilden Tiger gezähmt. Doch bereits nach wenigen Monaten scheiterte die Beziehung und Williams war wieder auf dem Markt, während Nicole Appleton mit Oasis-Frontmann Liam Gallagher eine Beziehung einging, die immerhin bis im Jahr 2013 anhielt. Zwischenzeitlich wurden Williams viele Affären und Kurzzeitbeziehungen nachgesagt, nicht zuletzt deshalb, weil er selbst damit prahlte. Ausführlich gab er nach einem Duett mit Nicole Kidman in einem Interview darüber Auskunft, wie viel Spaß sie zusammen zwischen den Laken gehabt hätten, woraufhin Kidman sich distanziert und weniger begeistert äußerte.

Erst die Beziehung zu Rachel Hunter schien Williams die Chance zu geben, sesshaft zu werden und eine feste, langfristige Partnerschaft einzugehen. Sie ist sowohl in seinem Videoclip zu „Feel“, als auch in „Eternity“ zu sehen. Doch obwohl Williams es wohl ernst gemeint haben muss, scheiterte auch diese Liebe. Williams, der inzwischen nach Los Angeles gezogen war, wo er im Vergleich zu Europa quasi ein unbekannter Sänger ist, verschreckte aber auch dort reihenweise Frauen, die er zu sich nach Hause einlud und ihnen dort als erstes seine Welttournee-DVDs vorspielte. Vielleicht hätte er sich bei amerikanischen Pendants von flirt-fever informieren sollen, was amerikanische Frauen wollen und was nicht.

Inzwischen ist Robbie Williams mit Ayda Field liiert, verheiratet und mit ihr zusammen Eltern einer kleinen Tochter namens Theodora. Und tatsächlich scheint Williams inzwischen angekommen zu sein, zeigt er sich doch als liebender, ruhig gewordener Familienvater. Was letztlich zu Robbie Williams Glück geführt hat, wissen wir nicht. Aber vielleicht hätte ihm bereits viel früher flirt-fever den richtigen Partner vorschlagen können!

(Foto: Maria Andronic)

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Leave a Reply