When you’re gone

Okt
2015
20

posted by on Allgemein, Internationale VIPs

No comments

Avril Lavigne in Brasilia - 2014 (cropped)

Avril Lavigne (Quelle: Avril Lavigne in Brasila 2014 by Breno Galtier, via Wikimedia Commons)

Als ob sie es selbst vorausgesehen hätte, als sie ihren Song When you´re gone gesungen hat. Avril Lavigne und ihr langjähriger Ehemann Chad Kroeger haben sich vor geraumer Zeit getrennt. Dabei galten die beiden in der Branche noch immer als extrem verliebt. Vor allem nach der Krankheit in der Folge eines Zeckenbisses schien es, als hätte ihr Ehemann ihr die Kraft gegeben, sich wieder ins Leben zu kämpfen. Aus diesem Grund kommt die Trennung doch etwas überraschend und ist für Fans nicht wirklich zu begreifen. Vielleicht versucht sie es in der Zukunft auf flirt-fever, um endlich mal Glück in der Liebe zu haben.

Ehen sind kaputt

Denn die Heirat mit Chad Kroeger war nicht ihr erster Gang vor den Traualtar. Durch die Trennung ist nämlich bereits ihre zweite Ehe zerstört! Von 2006 bis ins Jahr 2010 hinein war die 31-Jährige mit Deryck Whibley verheiratet. Das Mitglied der Gruppe Sum 41 konnte Lavigne aber auch nicht das Glück bescheren, das sie sich so sehr wünscht. Sicherlich jetzt noch mehr als vorher, denn wie alle Kranken wissen, verändert eine derartige Phase, wie Avril sie durchstehen musste, die Sicht auf die Dinge. Möglicherweise sollte sie sich doch einmal auf Dating-Portale wie flirt-fever verlassen, um der Liebe eine neue Chance zu geben.

Zurück zum Ex?

Doch vielleicht wird dies auch gar nicht nötig, denn wie Gerüchte zeigen, könnte es ein Comeback geben. Chad Kroeger und Avril Lavigne verbringen anscheinend wieder mehr Zeit miteinander, was beide doch sehr genießen. Doch selbst wenn dem so sein sollte, stellt sich die Frage, ob die beiden dann ihre sexuellen Probleme in den Griff bekommen würden. Denn jene scheinen wohl mit ein Grund zu sein, aus dem die Trennung erfolgte. Nun, alle Fans und Interessierte dürfen gespannt sein, ob die beiden wieder zusammenfinden oder doch lieber flirt-fever nutzen.

Leave a Reply