posted by on Allgemein, Internationale VIPs

No comments

Justin Bieber

Justin Bieber (Quelle: Joe Bielawa, via Wikimedia Commons)

Jetzt ist es offiziell. Nach dem endgültigen Beziehungsaus mit US-Sängerin Selena Gomez hat Justin Bieber endlich neues Liebesglück gefunden. Hailey Baldwin heißt die Glückliche und ist die Tochter des amerikanischen Schauspielstars Stephen Baldwin. Die 19-Jährige hat jedoch auch schon als Model Karriere gemacht und um die 3 Millionen Instagram-Follower! Klar, das ist natürlich nix im Vergleich zu Justin, denn der hat 52,3 Mio. Aber immerhin.

Die Beziehung der zwei Turteltauben dürfte Promi-Experten allerdings wenig überraschen. Bereits in der Vergangenheit brodelte um sie die Gerüchteküche.
„Ich kenne ihn schon, seit ich super jung war – ungefähr seit meinem dreizehnten Lebensjahr – und über die Jahre sind wir einfach gut befreundet geblieben,“ dementierte Hailey Baldwin damals. Doch mit Spekulationen ist es jetzt vorbei. Auf Instagram hat das Paar den Followern keine Zweifel mehr an ihrem Beziehungsstatus gelassen: auf einem Bild sieht man die beiden sogar heftig knutschen! War es am Ende also doch ein bisschen mehr als Freundschaft?

Wundern würde es uns nicht. Denn der Freundeskreis ist noch immer einer der häufigsten Wege zur großen Liebe. So wie man eben bei flirt-fever über ähnliche Charaktereigenschaften oder Vorlieben zusammenkommt, haben ja auch Freunde sicher die ein oder andere Sache gemein.

Im Falle Justin und Haileys ist das vielleicht die Leidenschaft für Reisen. So sind viele Instagram-Fotos der beiden während ihres gemeinsamen Urlaubs nach St. Barts und Anguilla entstanden. Doch auch bei einem Basketball-Spiel der Los Angeles Clippers oder beim Shopping hat man die beiden schon gesichtet. Das nächste Mal also mal bei flirt-fever „Basketball“ unter Hobbys oder Interessen angeben, dann klappt’s vielleicht auch mit einem Justin Bieber.

Leave a Reply