posted by on Internationale VIPs

No comments

Serena's racquet goes too fast for 1-640 (27293285256)

Serena Williams (Quelle: By Roberto Faccenda from Canale CN, Italy via Wikimedia Commons

Das dürfte so manchem männlichen Fan nicht gefallen: Tennis-Ass und Black Beauty Serena Williams hat sich verlobt! Ihr Freund Alexis Ohanian, seines Zeichens Reddit-Mitbegründer, machte ihr in der Ewigen Stadt Rom einen Heiratsantrag. Williams, seit 1999 auf der WTA-Tour, hatte als gläubige Zeugin Jehovas lange Enthaltsamkeit geübt. Nun, mit Mitte 30, sollen aber bald die Hochzeitsglocken läuten! Und auch ihre Schwester Venus wurde schon in einigen Juwelierläden gesichtet…

Verlobung auf Facebook als Gedicht gepostet

Black Beauty Serena Williams, mit je über 5 Millionen Followern bei Instagram und Facebook ein echter Social-Media-Schwarm, drückte ihre Freude über den Antrag ganz unkonventionell in einem Gedicht aus. Passenderweise auf Reddit, der Plattform ihres Ehemanns in spe:

„I came home
A little late
Someone had a bag packed for me
And a carriage awaited
Destination: Rome
To escort me to my very own „charming“
Back to where our stars first collided
And now it was full circle
At the same table we first met by chance
This time he made it not by chance
But by choice
Down on one knee
He said 4 words
And
r/isaidyes“

Die Reaktionen auf ihre Ankündigung fielen überschwänglich aus, die User stellten sogleich Fragen nach dem genauen Datum und dem Ort der Hochzeit. Dies steht aber noch nicht fest. Vermutet wird ein Termin am Jahresende, da dann kaum noch Turniere stattfinden.

Und wer weiß – vielleicht hängt Serena ihren Hauptberuf als Tennisgirl ja dann sogar endgültig an den Nagel, um mehr Zeit für ihren Alexis zu haben…?

Hat auch Schwester Venus einen Freund?

Aktuell stehen Serena und ihre ältere Schwester Venus aber noch bei den Australian Open auf dem Platz. Mit einem Gesamtsieg in Down Under könnte Serena die Deutsche Angelique Kerber wieder als Nummer eins der Weltrangliste ablösen.

Und auch Venus ist wieder vorn dabei. Seit längerem hat sie es wieder in ein Halbfinale eines Grand Slam Turniers geschafft.

Interessant für alle Fans der „Williams Sisters“: Auch um Venus halten sich hartnäckig Gerüchte ob einer bevorstehenden Verlobung. Ob Besuche im Juwelierladen allerdings zur Annahme berechtigen, Venus wolle ihrer „kleinen Schwester“ (beide sind über 180cm groß) in nichts nachstehen, steht noch in Zweifeln…

Mehr Privates von Serena und Venus Williams lest ihr hier:

Leave a Reply